Was die Sonne alles kann
Carlsen Verlag GmbH
4-9 J.
Gratis
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Jasmin
Online-Redaktion myToys

Was die Sonne alles kann

„Was die Sonne alles kann“ ist selbst vielen Erwachsenen nicht ganz klar. Im gleichnamigen Pixi-Buch vom Carlsen Verlag wird in einer schönen Geschichte kindgerecht erklärt, wie man Solarenergie gewinnt.

In Idas Schule ist Projektwoche. Quer mit dem Bus durch Wien machen sich die Schüler mit ihrer Lehrerin auf zu einem Solarkraftwerk. Dort werden Sonnenstrahlen gesammelt, mit dem das Kraftwerk Strom erzeugt, welches schließlich als Netzstrom in den Haushalten mündet. Idas Nachbar Clemens erklärt den Kindern und somit auch den App-Nutzern einfach und in verständlichen Worten den „Zauber“ hinter dem Ganzen und lässt sie interessante Fragen stellen, die er fleißig beantwortet.

Wie bei allen Pixi-Büchern bleibt es dem Kind selbst überlassen, ob es den Text mitliest, die Geschichte anhört oder beides parallel laufen lässt. Zudem gibt es die Option, seine eigene Stimme zu den einzelnen Seiten aufzunehmen. Die Bilder und vor allem die Figuren wurden von Gerhard Schröder sehr süß illustriert und lenken nicht vom eigentlich großartigsten der App ab: dem Thema Solarenergie. Da es sich um ein relativ aktuelles und wichtiges aber gleichermaßen eher komplexes Sachgebiet handelt, ist es sehr schwer an Kinder heranzubringen. Die Geschichte in der App hingegen und allen voran der nette Clemens, sind ein Vorzeigebeispiel, wie es doch relativ „einfach“ übermittelt werden kann. Zudem ist es toll, wenn Clemens Ida und dadurch schließlich auch ihre Eltern dazu motiviert, selbst Solarpaneele zu besorgen. Für spielfreudige Kinder gibt es zudem eine kleine Anregung zum Brainstorming in der Geschichte sowie ein passendes Puzzle.

  • komplexes Thema einfach erklärt
  • süße Illustrationen
Mir gefällt nicht
  • Elternbereich nicht ausreichend geschützt
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.