Sprechende Gesichter von BUBL
BUBL
3-6 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Talking Faces“

Viel lustiges Gebrabbel, Musik und Interaktion bekommen kleine Kinder in der App „Sprechende Gesichter“ von BUBL geboten. Dabei liegt der Fokus, wie der Titel schon verrät, ganz auf den Gesichtern der drei Protagonisten und ihren Reaktionen auf die Aktionen der Spieler.

Zur Auswahl stehen ein Mann, eine Frau oder ein Tier, die jeweils per Knopfdruck in verschiedene Gefühlslagen von fröhlich über verliebt bis hin zu wütend versetzt werden können. Diese Funktion macht besonders viel Spaß, wenn sie mit dem Mikrofon kombiniert wird, denn die Figuren sprechen verzerrt und in der richtigen Stimmung alles nach.

Zusätzlich können die Figuren per Wischbewegungen und mit zahlreichen Stickern verändert werden. Von den Augen bis hin zur Gesichtsfarbe lässt sich alles neu herbei gestalten. An dieser Stelle zeigt sich die Handschrift des Machers, denn über Wischen werden die Gesichter größer, kleiner, schmaler, breiter und nehmen dabei die poppige Hintergrundmusik wie Schiebregler an einer Musikanlage mit.

Insgesamt entsteht so ein fesselndes Interaktionsspiel, das auf vielen Ebenen funktioniert und zahlreiche Sinne anspricht. So lässt sich stundenlang mit den Figuren spielen und auch gemeinsam macht die App viel Spaß.

Bis auf den Einstieg ins Spiel gibt es für Kinder keinerlei Menüpunkte oder Bedienelemente und durch die leichte Bedienbarkeit können selbst kleinere Kinder allein spielen.

  • lustig und interaktiv
  • spricht viele Sinne an
  • langlebig und unterhaltsam
  • ohne Werbung und In-App-Kaufmöglichkeiten
Das könnte Sie auch interessieren:
2-6 J.
2.99€
3-6 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.