NERF Blaster Challenge
Hasbro
9-12 J.
Gratis
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

NERF Blaster Challenge

NERF – aller Wahrscheinlichkeit nach ist das allen Eltern vieler kleiner Jungs und einiger Mädchen ein Begriff. Die Wasser- und Schaummunition-Pistolen sind der große Renner, aber natürlich nur im Park oder Garten wirklich zu verwenden. Der Hersteller Hasbro hat mit der „NERF Blaster Challenge“ ein unterhaltsames virtuelles Blaster-Spiel auf den Markt gebracht, bei dem jedoch ein wenig Vorsicht geboten ist.

Zunächst stellt leider die Sprache ein kleines Hindernis dar, da sowohl die Anleitungen als auch die Hinweise zum Verlassen der App nur auf Englisch verfügbar sind. Grade bei letzteren ist dies ärgerlich, da sowohl Verlinkungen in den App Store, ins Game Center als auch zur Verkaufsseite des Herstellers zahlreich und nicht mit einer zusätzlichen Kindersicherung versehen sind.

So verärgert wir über diese vielen Stolperfallen waren, desto überraschter allerdings über den Spaß, den der eigentliche Spielmodus bereitet: Die Kinder können zwischen der N-Strike, der N-Strike Elite und der Vortex wählen. Von diesen sehen die Spieler während jeder Runde nur das vordere Drittel, ganz so, als hätte man das Gerät selbst vor der Nase. Die Kulisse dazu: der Raum, in dem der Spieler sich befindet; um die Ziele anzuvisieren, muss man sich ständig im Kreis drehen. Die Spielrunden sind zeitlich begrenzt und für besseres Zielen gibt es mehr Punkte.

Durch die permanente Benutzung der Kamera geht der Akku leider deutlich schneller in die Knie, stundenlanges Spielen steht so ganz außer Frage. Insgesamt ein lustiges Gratis-Spiel für zwischendurch, bei dem die Eltern jedoch ein Auge auf die Handhabung haben sollten.

  • unterhaltsamer Spielmodus
  • Einbindung der Kamera
  • Spieler in Bewegung
Mir gefällt nicht
  • iele Links behindern das Spiel
  • nur auf Englisch
  • verbraucht viel Akkuleistung
  • keine Kindersicherung
  • Verlinkungen: Game Center, App Store, Herstellerseite
Das könnte Sie auch interessieren:
6-12 J.
Gratis
9-12 J.
0.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.