Meine erste Uhr – Die Uhrzeit lesen lernen
Ravensburger Digital GmbH
3-9 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Jasmin
Online-Redaktion myToys

Meine erste Uhr – Die Uhrzeit lesen lernen

Orange, blau, grün, rot, gelb - mit der App „Meine erste Uhr - die Uhrzeit lesen lernen“ von Ravensburger Digital GmbH wird Kleinkindern in fünf interaktiven Kapiteln spielerisch die Uhr erklärt.

Nach dem Starten der App und einem einfachen Klick kann es schon losgehen. Jedes der fünf, nach Farbe und Schwierigkeitsgrad eingeteilten Kapitel, kann einzeln oder in Reihenfolge, beginnend mit einer Übung zum Einstellen der Uhrzeit, gespielt werden. Im Mittelpunkt steht immer eine große Uhr mit süßem Gesicht, deren Zeiger sich verschieben lassen. Das Lernspiel und jeweilige Erläuterungen des Sprechers ertönen nach einem kurzen Klick rechts oder links neben der Uhr. Nach mehrmaligem Durchgang können somit je nach Interesse nur noch das Spiel oder die jeweilige Information abgespielt werden.

Im ersten Kapitel wird die Funktionsweise der Uhr erklärt und nachfolgend eine Aufgabe gestellt. Ebenso gestaltet sind auch die folgenden Kapitel. Hier müssen unter anderem in einem Ziffernblattpuzzle „Teile der Uhr“ zugeordnet werden, volle Stunden eingestellt und schließlich im letzten Abschnitt die Anzeigen Viertel-vor und Viertel-nach richtig gewählt werden. Gut für kleine Kinder: Die Spiele haben nur einen leichten Schwierigkeitsgrad, „falsche Antworten“ durch Nachfrage des Sprechers werden vermieden.

Besonders gefallen haben mir der angenehme Sprecher und die einfache Funktionsweise der App. In der optischen Gestaltung hätten sich die Entwickler etwas mehr Mühe geben können, denn für eine Kinder-App fällt diese in einfachem Blau zu schlicht aus. Alles in allem ein schöner Spaß für Vorschulkinder und jüngere Schulkinder.

  • kreative Idee
  • einfache Handhabung durch gute Beschreibung
  • toller Sprecher
Mir gefällt nicht
  • einfache Gestaltung
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.