LEGO City Rapid Rescue
The LEGO Group
4-12 J.
Gratis
Diese App ist nicht mehr verfügbar.
Das sagt die Redaktion:
Jeannine
Online-Redaktion myToys

LEGO City Rapid Rescue – Rettung auf hoher See SOS!

Mehrere Surfer sind vor der Küste in Seenot geraten. Zum Glück hat die LEGO City Küstenwache alles im Griff. Mit Jet-Boot, Speed-Boot und Helikopter eilen sie zur Hilfe und retten die Unglücklichen schnell und zuverlässig – und das sogar in Hai-Gebieten!

Bei „LEGO City Rapid Rescue“ von The LEGO Group zeichnen die Spieler mit dem Finger auf dem Tablet den Weg nach, den die Wasserfahrzeuge zu den Hilfsbedürftigen nehmen sollen. Dabei müssen sie das Jet-Boot, den Helikopter oder das Speed-Boot durch Inselgruppen und an Haien vorbei manövrieren. Von Level zu Level steigt der Schwierigkeitsgrad und bald ist der schnellste Weg gar nicht mehr so einfach auf den ersten Blick zu erkennen. Je schneller die Rettung abgeschlossen ist, desto mehr Punkte gibt es.

Dieses Spielsystem ist schnell intuitiv verstanden, sodass die App ganz ohne Text auskommt. So können auch schon Kinder im Vorschulalter ohne die Hilfe der Eltern damit spielen. Obwohl die Grundidee so simpel ist, sind die einzelnen Level mit ihrem Rätselcharakter dennoch herausfordernd – auch für größere Kinder. Alle Altersklassen werden ihre Freude an dem typischen LEGO-Design haben.

Mein Fazit: „LEGO City Rapid Rescue“ von The LEGO Group sorgt für kurzweiligen Spielspaß für kleine und große LEGO-Fans.

  • die Gestaltung im LEGO-Stil
  • die App kommt ganz ohne Text und In-App-Käufe aus
  • das Spielprinzip ist einfach, aber dennoch herausfordernd
Mir gefällt nicht
  • die Töne können auf die Dauer etwas nerven
  • das Spielprinzip kann nach einer Weile etwas eintönig werden
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.