Funky Bots
Funky Bots LLC
6-12 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Sebastian
Online-Redaktion myToys

„Funky Bots“

Die App „Funky Bots“ ist ein Spiel für alle, die gerne richtig abtanzen und dabei neue Tanzschritte kreieren wollen. Denn die Aufgabe in Funky Bots ist es, den acht verschiedenen Robotern zu insgesamt acht Liedern unterschiedliche Tanzschritte beizubringen.

Zu Beginn sucht man sich also einen der Roboter aus und schon startet das Spiel. Dabei hat jeder der Roboter seine eigene Tanzwelt in futuristischer Weltraum-Umgebung. Im rechten oberen Bildschirmrand kann man mittels Touchpad noch eines der acht verschiedenen Lieder wählen. Diese sind allesamt aus dem Elektro-Genre und wirklich gut gemacht. Hat man sich für ein Lied entschieden, kann es auch schon losgehen.

Man hat nun die Möglichkeit, aus fünf verschiedenen Tanzschritten seine eigenen zu generieren. Und genau da zeigen sich erste Schwächen von „Funky Bots“. Die App gibt es nur auf Englisch und das Einstellen der Tanzschritte ist wirklich sehr kompliziert. Man muss die Rotation und den Ausgangswinkel von jedem Körperteil basierend auf einer Gradzahl von 0°-360° selber einstellen, sowie die Geschwindigkeit der Bewegung definieren. Wäre das nicht schon umständlich genug, sind die englischen Begriffe wohl nur einem Spieler mit fortgeschrittenen Sprachkenntnissen klar: Worte wie „pelvis“, „rotate forearm“ oder „angle/x-axis/y-axis“ dürften Grundschulkindern, für die die App gemacht wurde, jedenfalls nicht unbedingt verständlich sein.

Darüber hinaus gibt es nur eine einzige richtige Option im Einstellungsbereich, welchen man erreicht, indem man 3 Sekunden lang auf den dazugehörigen Button drückt. Sonst kann man hier die App bewerten, weitere Apps kaufen, dem Hersteller eine Email schreiben, auf Twitter folgen oder Fan auf Facebook werden. Nicht ganz ersichtlich ist außerdem, was passiert, wenn man während des Spiels auf das Raumschiff-Symbol rechts unten klickt: Willkürlich gelangt man zu einem anderen Bildschirm.

Letztendlich begeistern in der App das futuristische Design und die acht Songs. Das Spiel „Funky Bots“ liefert daher wohl nur für Tanzfans, die sich intensiv mit den Optionen auseinandersetzen, einen abwechslungsreichen Spielspaß.

 

  • sehr guter Soundtrack
  • ansprechendes, passendes Design
  • keine Werbung
Mir gefällt nicht
  • App nur auf Englisch, noch dazu mit spezifischem Vokabular
  • sehr aufwendige Einstellung der Tanzschritte
  • wenig Abwechslung
  • In-App-Kaufmöglichkeiten in schwach geschütztem Einstellungsbereich
Das könnte Sie auch interessieren:
2-4 J.
1.99€
3-4 J.
1.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.