Feed the Monkey
busythings.co.uk
4-9 J.
Gratis
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Antje
Online-Redaktion myToys

„Feed the Monkey“

Der freche braune Affe ist schrecklich hungrig! Damit er schnell etwas zu essen bekommt, braucht er die Hilfe der kleinen App-Nutzer.

„Feed the Monkey“ ist ein Zähl- und Rechenspiel für Kinder ab etwa vier Jahren. Pro Runde fordert der gefräßige Affe die Spieler auf, ihn mit Leckereien wie Hamburger, Mangos, Bohnen oder Donuts zu füttern. Aufgabe der kleinen Rechenkünstler ist es, die entsprechende Anzahl abzuzählen, und wenn sie richtig liegen, landen die Lieblingsspeisen schnell im Bauch des Affens.

Die Spielidee ist gelungen, das Spiel selbst bietet jedoch wenig Abwechslung, da das System immer gleich bleibt: Der Affe gibt die Anzahl vor und die Kinder klicken die entsprechenden Leckereien an. Positiv ist allerdings, dass der Schwierigkeitsgrad angepasst werden kann, in dem man den abgefragten Zahlenraum (mindestens drei, maximal 20 Nahrungsmittel) auswählt.

Da die App bisher nicht auf Deutsch verfügbar ist, dürfte anfangs die Hilfe der Eltern nötig sein, um die Aufgabenstellung zu erklären. Diese können einstellen, ob die Rechen- und Zählaufgaben vom Sprecher oder durch Sprechblasen gestellt werden sollen. Durch das Einstellen von „visual“, also visuell, kommen Kinder ohne Englischkenntnisse ebenfalls mit dem Spiel zurecht.

Fazit: Die App ist ein niedliches und kostenloses Lernspiel für Vorschul- und Grundschulkinder. Allerdings fehlt es deutlich an Abwechslung, wodurch der Spielspaß schnell abflacht.

 

 

  • animiert zum Zählen und Rechnen
  • lustige Animation
  • kostenlos
Mir gefällt nicht
  • wenig Abwechslung
Das könnte Sie auch interessieren:
4-9 J.
4.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.