Explorium – Ozean für Kinder
Applied Systems Ltd.
4-9 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Explorium – Ozean für Kinder“

Von den farbenfrohsten Fischen der Welt, Walen, so schwer wie 25 Elefanten und als Pflanzen getarnten Aalarten erzählt die App „Explorium – Ozean für Kinder“. Eingebettet in eine schöne Geschichte, bietet die App unterhaltsame und kindgerecht aufbereitete Informationen über das Meer und viele seiner Bewohner.

Die Kinder begleiten Alice und Alex auf der Suche nach der versunkenen Stadt Atlantis. Unterwegs treffen sie auf jede Menge verschiedene Tiere und Gegenstände, die mit einem kleinen Ausrufezeichen darauf aufmerksam machen, dass es bei ihnen noch mehr zu erfahren gibt. Per Antippen öffnet sich der Text und eine tolle Sprachausgabe, die eine kurze, interessante Information gibt.

Neben diesen informativen Elementen stoßen die Kinder auf der Reise immer wieder auf kleine Schatztruhen und Sternfelder, hinter denen sich Sticker oder Minispiele verbergen. Diese sind vom Anspruch her nicht sehr hoch, aber unterhaltsam und lockern so das Lernspiel angemessen auf.

Einziger Wermutstropfen: Sowohl die Steuerung als auch der Ton der App lassen ein wenig zu wünschen übrig. Die Bewegung der Figur ist schwerfällig, sodass manche Elemente nicht entdeckt werden. Die Geräusche mischen sich häufig mit der Erzählerstimme, was ein wenig störend wirkt.

Darüber hinweg hilft aber der gelungene Aufbau der App: Auf der Startseite können die Kinder in der ‚Enzyklopädie‘ alle Informationen über die bereits entdeckten Tiere noch einmal abrufen und sehen, welche es noch zu entdecken gibt. Auch die Minispiele können auf der Startseite gezielt angewählt werden, was die Langlebigkeit der App erhöht.

 

  • viele kindgerechte Informationen
  • kindergesicherter Elternbereich
  • keine Werbung, keine In-App-Kaufmöglichkeiten
  • schöne Sprachausgabe
Mir gefällt nicht
  • Ton überschneidet sich mit Stimme
  • Steuerung der Figur schwerfällig
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.