Dr. Pandas Spielzeugautos
TribePlay
3-6 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Sara
Online-Redaktion myToys

„Dr. Pandas Spielzeugautos“

Diebe fangen, Feuer löschen und Fracht verladen – in der schön gestalteten App „Dr. Pandas Spielzeugautos“ ist mächtig was los. Die Entwickler von „TribePlay“ haben viel Wert auf Details gelegt, viele Elemente lassen sich anklicken und halten eine Überraschung bereit. 

In zwei verschiedenen Schauplätzen – einmal sommerlich, einmal winterlich gestaltet – gibt es für kleine App-User ab drei Jahren jede Menge zu entdecken. Viele verschiedene Fahrzeuge warten nur darauf, die Stadt zu erkunden und umherzudüsen. Doch was ist das? Ein Krankenwagen wird gebraucht und da läuft auch noch ein Gauner frei herum. Jetzt gilt es, Krankenwagen, Polizeiauto oder Feuerwehr schnell an den Ort des Geschehens zu bewegen. Ist der Dieb gefangen, das Feuer gelöscht und der Patient ins Krankenhaus gebracht, gibt es zur Belohnung einen Konfettiregen – schöne Idee!

Die Bedienung ist intuitiv und auf gröbere Bewegungen kleiner Kinder ausgelegt, allerdings manchmal etwas schwergängig. Abgesehen vom gesicherten Elternbereich kommt die App gänzlich ohne Worte aus. Auch auf Werbung und In-App-Käufe wurde verzichtet.

Leider wiederholen sich die Szenarien recht schnell, was zum einen rasch langweilig werden kann und zum anderen kein natürliches Spielende bietet. Auch dass in der winterlichen Stadt trotz Schneefalls alle Cabrio fahren und das kleine Mädchen auch hier vom Fahrrad stürzt, anstatt zum Beispiel beim Schlittschuhlaufen, hätte man etwas einfallsreicher umsetzen können. Kleine Kinder stört das aber sicher nicht.

Fazit: Interaktives Spiel für Vorschulkinder, das die Vorstellungskraft fördert und mit schöner Gestaltung punktet. 

 

 

  • niedliche Gestaltung
  • detailreiche Kulisse
  • für Kinder spannende Szenarien
Mir gefällt nicht
  • Steuerung manchmal etwas schwergängig
  • kein natürliches Ende
  • Szenarien wiederholen sich recht schnell
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.