Dr. Panda & Totos Baumhaus
TribePlay
6-9 J.
3,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Friederike
Online-Redaktion myToys

„Dr. Panda & Totos Baumhaus“

Dr. Panda hat einen neuen Freund: Toto, die Schildkröte, ist frisch aus seinem Ei geschlüpft und muss nun umsorgt werden. Ob Spielen, Füttern oder Waschen – der Spieler hat bei der App „Dr. Panda & Totos Baumhaus“ einiges zu tun, um die niedliche Schildkröte bei Laune zu halten.

Totos Baumhaus besteht aus vier wunderschön gestalteten Szenen, in denen der Spieler jede Menge verschiedene Interaktionsmöglichkeiten hat: Da lassen sich in der Küche zum Beispiel riesige Eistüten zapfen und dekorieren oder Sandwiches belegen. Auf dem Spielplatz kann man mit Toto schaukeln, Ball spielen oder Springseil springen. In dem kleinen Bach am Fuße des Baumes kann Toto planschen und gewaschen werden. Und im Schlafzimmer wird mit Dr. Panda gekuschelt, getanzt oder geschlafen.

Die App kann intuitiv und ganz ohne Lesekenntnisse bedient werden. Durch Sprechblasen mit Symbolen, die Hinweise darauf geben, was Toto gerne tun möchte oder braucht und durch kleine Animationen wird der Spieler gelenkt. Zusätzlich steht in jeder Szene eine Toolbar zur Verfügung, die weitere Interaktionsgegenstände bereithält. Jede Aktion kann über einen Schließen-Button jederzeit wieder beendet werden. Das Wechseln zwischen den Szenen erfolgt über eine Übersichtskarte.

Besonders eindrucksvoll finde ich die graphische Gestaltung der App: Leuchtende Farben, aufwendige Animationen, eine dynamische Kameraführung sowie ansprechende Hintergrundmusik und Geräusche machen sie nicht nur zu einem visuellen Highlight sondern sorgen auch einfach für gute Laune. Den niedlichen Toto hat man darüber hinaus blitzschnell in sein Herz geschlossen. Ich vermute allerdings, dass Kinder, sobald alle Interaktionsmöglichkeiten ausprobiert worden sind, nach einiger Zeit das Interesse daran verlieren, sich um Toto zu kümmern. Hier hätten ein Punktesystem, Highscores oder ein höherer Schwierigkeitsgrad in den Spielen für dauerhafte Anreize gesorgt. 

Fazit: Eine aufwändig gestaltete App mit zahlreichen detailreich animierten Interaktionsmöglichkeiten. Es macht Spaß, sich um Toto zu kümmern und mit ihm zu spielen – allerdings nur bis zu einem gewissen Punkt.

 

  • zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten
  • lange Spielzeit
  • aufwändige und detailreiche Grafik
Mir gefällt nicht
  • fehlende Anreize für langlebigen Spielspaß
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.