Die drei ??? – Unter Verdacht
USM
9-12 J.
3,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Sara
Online-Redaktion myToys

„Die drei ??? – Unter Verdacht“

Viele kleine Spürnasen würden gerne einmal mit den drei ??? – den beliebten Detektiven aus Rocky Beach – auf Spurensuche gehen und einen richtigen Fall lösen! Mit der interaktiven App „Die drei ??? – Unter Verdacht“ von USM ist das kein Problem.

Justus, Peter und Bob wurden zu einer Fahrt mit einem historischen Raddampfer eingeladen. Sie freuen sich auf ein paar entspannte Tage und wollen sich erholen – doch dann häufen sich seltsame Vorfälle auf dem Schiff. Die drei Detektive werden in ihrer Kabine eingesperrt und ein wertvolles Opernscript verschwindet…

Ziel des Spiels ist es, den mysteriösen Dieb zu schnappen. Dazu müssen alle Gäste befragt und Indizien gesammelt werden. Jeder der drei Detektive lässt sich einzeln steuern und über das Schiff navigieren. In jedem Kapitel wird dem Spieler eine Aufgabe vorgegeben, die es zu erledigen gilt, um voran zu kommen.

Eins fällt sofort auf: Justus, Peter und Bob wurden im Gegensatz zu allen anderen Personen auf dem Schiff nicht vertont. Die Macher von USM erklären es damit, dass man die Fans nicht mit vom Original abweichenden Stimmen verärgern wollte. So bleiben die drei ??? komplett stumm – schade.

Die Grafik lässt meiner Meinung nach ein wenig zu wünschen übrig und wirkt etwas überholt, auch die Steuerung hakt des Öfteren und ist ungenau, so stehen sich die Detektive manchmal selbst im Weg. Manchmal funktioniert die App nur fehlerhaft und nicht alle Menüs oder Elemente sind anwählbar.

Werbung und In-App-Käufe trüben den Spielspaß hingegen nicht. Ich würde die App für Kinder ab neun Jahren empfehlen, da man unbedingt Lesekenntnisse braucht und das Spiel an manchen Stellen ganz schön verzwickt ist.

Fazit: Kniffliges Adventure-Spiel, das bei älteren Kindern für Detektiv-Spaß sorgt, aber auch einige Schwächen aufweist.

 

  • schöne Idee
  • kniffliger Fall mit den beliebten Detektiven
Mir gefällt nicht
  • schwergängige Steuerung
  • etwas lieblose Grafik
  • unnötige Umständlichkeiten
  • keine Vertonung der Detektive
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.