Die drei Räuber von Tomi Ungerer
Diogenes Verlag
4-9 J.
4,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Die drei Räuber“

Die drei Räuber sind ganz schöne Schurken. Bewaffnet mit einer Vorderlader-Pistole, einem Pfeffer-Blasebalg und einem riesigen roten Beil liegen sie des Nachts am Wegrand und überfallen Reisende. Bis eines Tages in einem Wagen kein Gold, sondern ein kleines Mädchen namens Tiffany sitzt, das eine gute Frage für die Räuber hat, die den Verlauf der Geschichte überraschend verändert.

Das bekannte Kinderbuch von Tomi Ungerer ist vom Diogenes Verlag in der App „Die drei Räuber“ wunderbar umgesetzt worden. Als Grundlage dienen die tollen Illustrationen aus dem Buch, die mit kleinen Animationen und Geräuschen versehen wurde. So gibt es jede Menge neuen Spaß, denn es kann getippt, gepustet und gewischt werden.

Der Kinderbuchklassiker ist im vollen Umfang in der App vorhanden, sodass auch Kenner sich noch über die zusätzlichen kleinen Funktionen freuen können. Zusätzlich steht die ganze Geschichte sowohl auf Englisch als auch auf Französisch zur Verfügung.

Leider sind einige Elemente etwas schwerfällig geraten, sodass die Leser schon mal ein bisschen mehr Geduld aufbringen müssen. Ein weiterer Wermutstropfen ist die Sprachausgabe, auf die wir uns sehr gefreut hatten: Tomi Ungerer selbst liest das Kinderbuch, was jedoch durch die akzentbedingt fremde Betonung und andere Aussprache ein wenig enttäuscht hat. So schön die Idee auch ist, ist das Ergebnis nicht so berauschend. Darüber hinaus beißen sich die Effekte in den Bildern mit der Sprachausgabe, sodass es sich empfiehlt, selbst vorzulesen.

Insgesamt aber eine schöne Umsetzung des beliebten Kinderbuchs, mit vielen witzigen Elementen und einem kleinen Malbereich.

  • kompletter Kinderbuchklassiker
  • mit vielen interaktiven Elementen
  • lustige Effekte
  • keine Werbung, keine In-App-Käufe
Mir gefällt nicht
  • Elemente teilweise schwerfällig
  • Sprachausgabe beißt sich mit Effekten in den Bildern
  • recht hochpreisig
Das könnte Sie auch interessieren:
4-9 J.
3.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.