Deutschland-Quiz (WAS IST WAS)
Tessloff Verlag
6-12 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Sara
Online-Redaktion myToys

„Deutschland-Quiz (WAS IST WAS)“

Wer war nie Bundespräsident? Was ist ein Bollenhut? Wie heißt die Hauptstadt von Sylt? Mit 300 Multiple-Choice-Fragen testet die App „Deutschland-Quiz“ aus der WAS IST WAS-Reihe des Tessloff Verlags das Wissen über unser Heimatland. Das verspricht Spaß für die ganze Familie.

Spielt man auf Zeit, müssen sich kleine und große App-Nutzer ranhalten, es gilt, so viele Fragen wie möglich in der vorgegebenen Zeit zu beantworten. In der Punkte-Variante läuft die Zeit pro Frage ab, je länger man überlegt, desto weniger Punkte gibt es. Wem das alles zu stressig ist, der wählt einfach das Relax-Spiel. Hier läuft keine Zeit und keine Punkte werden gezählt, es geht nur um das Wissen. Zu jeder Frage erhalt man außerdem lehrreiche Zusatzinformationen – sehr schön.

Der 2-Spieler-Modus eignet sich hervorragend für ein Duell unter Geschwistern oder Freunden. Auf beiden Seiten des Bildschirms erscheinen drei Buttons, über welche die Spieler jeweils ihre Antwort eingeben können.

Neben den verschiedenen Quiz-Varianten findet sich in dieser App noch das Spiel Wortgitter, bei welchem in einem Buchstabenwirrwarr mehrere Wörter gefunden werden müssen. Dieses Bonusspiel muss zwar erst freigeschaltet werden, die erforderlichen 1400 Punkte im Quiz sind aber schnell erreicht – dennoch eine etwas unnütze Barriere.

Musik und Hintergrundgeräusche lassen sich ein- oder ausschalten, das ist je nach Stärke der Nerven eine Überlegung wert. Farblich ist die Quiz-App in den typischen WAS IST WAS-Farben Rot, Blau und Weiß gehalten. Insgesamt ist das recht nüchtern, aber dadurch auch übersichtlich gestaltet.

Auf der Startseite der App sind mehrere ungeschützt ausgehende Links platziert, die zu weiteren Inhalten des Herstellers führen. Hier ist ein wenig Vorsicht geboten.

Fazit: Kurzweilige und informative App, mit der garantiert das Quizfieber ausbricht und das Allgemeinwissen verbessert wird.

  • verschiedene Spielmodi
  • hoher Spaßfaktor
Mir gefällt nicht
  • ungeschützte Links
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.