BoomKLAKers
Rosa Mei
2-4 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Sara
Online-Redaktion myToys

„BoomKLAKers“ – Wer hat den Rhythmus im Blut?

Man nehme ein paar süße Monster, platziere sie in einer industriellen Stadtlandschaft, würze das Szenario mit eingängigen Beats und herauskommt BoomKLAKers! Klingt ungewöhnlich? Ist auch so! Die Entwickler der App rund um Choreographin Rosa Mei sind Tänzer, Kampfkünstler und Zirkusartisten und haben sich mit dieser App mal auf ganz anderes Terrain gewagt. Nach eigener Aussage wollen sie Kleinkindern zeigen, wie man tanzen sehen und spüren kann.

Durch 13 „Level“ navigiert man zwangsweise kopfnickend und hinternwackelnd und schaut immer anderen putzigen Gesellen beim Grooven zu. Gewinnen oder Verlieren gibt es bei dieser App nicht, es geht einzig und allein um die Musik und den Rhythmus. Klickt man ein Monster an, ertönt ein Beat und das Monster führt eine passende Bewegung aus. Sind alle Taktteile abgespielt, kann man das Musikstück noch einmal komplett anhören und ordentlich mittanzen.

BoomKLAKers ist visuell und akustisch wirklich ansprechend. Die liebevolle und gleichzeitig sehr stylische Gestaltung begeistert Groß und Klein und die Beats gehen sofort ins Ohr und regen zum Mitwippen an. Wünschenswert wäre noch ein zusätzlicher Bereich, in dem die kleinen App-User selbst kreativ werden und eigene Beats kreieren könnten.

Die Bedienung der App ist intuitiv und kommt ohne Lesekenntnisse aus, immerhin richtet sich diese App ja auch an Kleinkinder. Es gibt keine Werbung und keine In-App-Käufe und selbst der Info-Bereich für Eltern ist mit einer Kindersicherung versehen.

Fazit: Boom, Klak, Boom Boom, Klak – wer hier noch ruhig auf dem Stuhl sitzt, ist selbst schuld.

 

  • außergewöhnliches Design mit süßen Monstern
  • neuartiges Konzept, das zu Bewegung animiert
  • keine störende Werbung oder In-App-Käufe
Mir gefällt nicht
  • kein Raum für eigene Kreativität
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
2.99€
4-12 J.
Gratis
6-12 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.