Als der Nikolaus kam
Verlag Friedrich Oetinger GmbH
3-6 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Als der Nikolaus kam“

Von allen Weihnachts-Apps in diesem Jahr ist „Als der Nikolaus kam“ meine liebste, denn sie erinnert an die unsterblichen Lieblingsbücher aus der Kindheit, die durch den gereimten Text so eingängig waren, dass ich sie bis heute mitsprechen kann. In der wunderbaren Übersetzung von Erich Kästner wird aus der Sicht des Vaters in Reimen erzählt, wie er in der Nacht Sankt Nikolaus beim Geschenke austragen überrascht.

Die Geschichte an sich ist schon toll, wird aber beinahe noch übertroffen von der Gestaltung dieser App. In jedem der nostalgischen Bilder verstecken sich viele kleine Funktionen, alles macht Geräusche oder Bewegungen, wenn es angetippt wird. Zusätzlich verstecken sich in vielen Bildern kleine Drehrädchen, mit denen wie in einem richtigen Buch Elemente in die Illustrationen eingeblendet werden können.

Auch in den Einstellungen steht einiges zur Verfügung: Sowohl ein Vorleser kann eingestellt werden als auch von einer für Leseanfänger nützlichen Funktion Gebrauch gemacht werden. Denn die Worte leuchten während des Vorlesens farbig auf und werden per Antippen wiederholt. Zusätzlich kann die Geschichte an einer beliebigen Stelle angehalten und fortgesetzt werden, was bei der Seitenstärke und dem Umfang sehr angenehm ist.

Leider gibt es auch einen kleinen Wermutstropfen, denn die Verlinkungen zu den anderen Apps auf der Startseite sind nicht gesichert, so dass dort ein wenig Vorsicht geboten ist.

  • liebevolle Illustrationen
  • besinnliche Geschichte
  • viele interaktive Funktionen
  • nostalgische Gestaltung
Mir gefällt nicht
  • unnötige Werbung auf der Startseite
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.