Wer bin ich? Tiere entdecken
urbn; pockets
2-6 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Wer bin ich?“ – Lehrreiches Rätsel rund um Tiere

Was hat einen Schnabel, legt Eier, kann fliegen und lebt, wo es warm ist? Das und vieles mehr können findige Kindergartenkinder spielerisch mit der App „Wer bin ich?“ herausfinden. Dort sind eine ganze Reihe großartiger, kleiner Spiele rund um das Thema Tiere versammelt, die abwechslungsreich und liebevoll gestaltet sind.

Die Tiere sind in diesem Fall ganz hinreißend durch die bekannten Schleich-Figuren dargestellt, sodass die App rein optisch an ein Stickeralbum erinnert. Pro Runde werden verschiedene Mini-Spiele miteinander kombiniert. Diese setzen sich aus fünf Möglichkeiten zusammen, die unterschiedlich aufgebaut sind: Es muss die Fellfarbe zugeordnet, anhand von Hinweisen das Tier erraten oder die Fußspuren erkannt werden.

Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr lehrreich und fordert die Kinder auf verschiedenen Ebenen heraus. Reichlich Lob und freundliche Korrektur gibt es dabei von einer schönen Kinderstimme.

Im Bereich ‚Tierwelt‘ kann nach jeder Spielrunde geschaut werden, welche neuen Tiere hinzugekommen sind. Per Antippen werden neben dem Bild noch verschiedene Informationen geliefert. Besonders gelungen: Als Spielanreiz dient hier, dass die Tiere erst mit einem Bild versehen werden, wenn sie im Spielbereich aufgetaucht sind. Bei 63 an der Zahl kommen so einige Runden zusammen und jede Menge Wissen über die Tierwelt.

Da sich die App vornehmlich an kleine Kinder richtet, sind Lesekenntnisse nicht erforderlich, aber streckenweise ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl, denn die Bedienung ist manchmal etwas schwerfällig. Dies fällt bei den tollen Inhalten aber nicht weiter ins Gewicht.

  • schöne Bilder
  • viele Infos
  • ganz unterschiedliche Spiele
  • intuitiv bedienbar
  • keine Werbung, keine In-App-Käufe
Mir gefällt nicht
  • Bedienung manchmal schwerfällig
Das könnte Sie auch interessieren:
3-9 J.
1.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.