Toca Kitchen
Toca Boca AB
3-6 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Toca Kitchen“ - Amüsantes Kochspiel mit Lernfaktor

Anstelle des bekannten ‚Sandkuchens‘ kommen bei „Toca Kitchen“ von Toca Boca richtige Speisen auf den Teller. Ob da immer schmeckt, was vorgesetzt wird? Das gilt es herauszufinden!

In der Spiele-App können schon sehr kleine Kinder sich als Köche versuchen. Durch die intuitive Bedienbarkeit, die ganz ohne eine Anleitung auskommt, können sie einfach drauf loslegen. Nach der Auswahl des Gasts muss überlegt werden, was gekocht werden soll: Ob Fisch, Broccoli, Birnen oder Heu, 12 verschiedene Lebensmittel stehen zur Auswahl, die auf unterschiedliche Weise zubereitet werden können. Zur Wahl stehen neben Topf und Pfanne auch Mixer, Schneidebrett und Mikrowelle.

Die Funktionen sind verblüffend echt gestaltet und in den Details der Realität nachempfunden. So auch die Reaktionen der Gäste, wenn sie ihr Essen bekommen. Von Freude bis Widerwillen ist alles dabei. So lernen Kinder nebenbei viel über Essen und Kochen, wenn klar wird, dass das Mädchen keinen rohen Fisch isst, ein Steak in der Mikrowelle nicht gar wird und ein Ei mit Schale nicht gut schmeckt.

Auch bei diesem Spiel haben die Macher bei Toca Boca wieder auf anstrengende Musik und Hektik verzichtet, die Funktionen für die Erwachsenen sind mit einer Kindersicherung versehen. Schön wären Erweiterungen und mehr Möglichkeiten innerhalb des Spiels gewesen, da es sonst schnell eintönig werden kann. Insgesamt aber sehr empfehlenswert.

  • intuitive Bedienbarkeit
  • keine Hektik
  • simple Spielgestaltung
Mir gefällt nicht
  • zu wenig Auswahlmöglichkeiten
  • keine Erweiterungen
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
2.69€
3-6 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.