Toca Kitchen 2
Toca Boca
3-6 J.
0,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Toca Kitchen 2“

In der App „Toca Kitchen“ und „Toca Küchenmonster“ haben wir schon geschnippelt und gebraten was das Zeug hält. Eine der spaßigsten Toca-Boca-Apps erhält mit „Toca Kitchen 2“ eine großartige Neuauflage, mit noch mehr Möglichkeiten als bisher.

Zur Auswahl stehen drei neue Freunde, die bekocht werden wollen: ein Junge, ein Mädchen und ein liebenswertes Monster. Der wesentliche Unterschied zu den bisherigen Küchen-Apps kommt erst im eigentlichen Spielmodus zum Vorschein. Denn hier steht mehr Essen denn je zur Verfügung und zum ersten Mal die Möglichkeit, verschiedene  Zutaten zu kombinieren und mit einer Saftmaschine aus allen Speisen auch Getränke zuzubereiten.

Besonders schön sind auch die erweiterten Reaktionen der Gäste am virtuellen Küchentisch. Denn diese haben sowohl Lieblingsspeisen als auch Essen, das ihnen so gar nicht schmecken will. Über Geräusche, Mimik und Gestik geben sie zu verstehen, wie es grad um ihre Geschmacksnerven steht. Dabei haben die Macher neue Überraschungen eingebaut: Die Gäste niesen und spucken und pusten auf ihre heißen Mahlzeiten. So wird es noch lustiger und interaktiver.

Auch in dieser App haben die Hersteller auf Werbung, In-App-Kaufmöglichkeiten und störende Elemente verzichtet. So können die Kinder sich in aller Ruhe in ihre neue Aufgabe stürzen und alle erdenklichen Gerichte auf den Tisch bringen. Die App lohnt sich für alle, die die ersten beiden Apps noch nicht kennen oder alle, die sich neue Gäste und Kochmöglichkeiten wünschen. Guten Appetit!

  • toll für Neueinsteiger
  • viele Erweiterungen und neue Funktionen
  • keine Werbung, keine In-App-Käufe
  • neu: Getränke!
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.