Pango Playground for kids
Studio Pango
2-4 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Alex
Marketing­leiter myToys

„Pango Playground“ - Freude auf virtuellen Spielplätzen

Kein Platz für eine schöne Holzeisenbahn im Kinderzimmer? Die Lösung nennt sich „Pango Playground“. Mit dieser App gehört auch das lästige Aufräumen der Vergangenheit an.

Bei „Pango Playground“ erhalten die Kleinen vier Spielplätze, in denen stets eine Modelleisenbahn ihre Runden dreht. Drumherum gibt es lustige Kreaturen, Fahrzeuge, Gegenstände und andere Überraschungen zu entdecken. Kinder dürfen sich durch das Tippen auf den Touchscreen austoben, die Objekte verändern bei Berührung ihre Form und Autos geben Gas oder bleiben stehen.

Das alles sieht nicht nur toll aus, sondern klappt prima. Den Nachwuchs wird es nicht weiter stören, dass es etwas an Interaktionsmöglichkeiten mangelt. Viele Objekte können nicht bewegt werden, eine Kollisionsabfrage existiert ebenso nicht. Wer beispielsweise ein Zahnrad auf die Schienen des fahrenden Zuges legt, wird bemerken, dass dieser durch das Hindernis einfach hindurch tuckert.

Pango Playground lädt zum Ausprobieren und Erkunden in wunderbarer Kulisse und mit passender Akustik ein. Die Bedienung bereitet auch kleineren Kindern keinerlei Probleme, da die App vollkommen ohne Text auskommt.

Besonders gut gelungen ist, dass die Eigenwerbung für andere Apps sich explizit an Eltern richtet. Diese müssen eine Mathematikaufgabe lösen, bevor das Spiel geschlossen und der AppStore geöffnet wird.

Fazit: Der virtuelle Spielplatz ist eine schöne Zerstreuung, bei der keine Bausteine durch die Gegend fliegen können.

 

  • schöne Szenarien
  • Idee des virtuellen Kinderzimmers
Mir gefällt nicht
  • beschränkte Interaktionsmöglichkeiten
  • keine Spielziele
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
3.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.