Olafs Abenteuer
Disney
4-9 J.
Gratis
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Olafs Abenteuer“

Olaf, der kleine Schneemann mit dem lustigen Lachen, ist wohl einer der beliebtesten Charaktere aus dem Disney-Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“. In diesem Winter hat der fröhliche Kinoheld eine ganz eigene App erhalten, in der er die Hauptrolle spielt.

Die kostenlose App „Olafs Abenteuer“ scheint zunächst die Träume aller Fans von Elsa, Anna und Olaf zu erfüllen, scheitert jedoch an Aufbau und dem schmalen Inhalt. Denn zu Beginn steht nur eines von vier Spielen zur Verfügung, in dem die Kinder Olaf durch eine winterliche Landschaft begleiten, in der sich zehn Zauberschneeflocken verstecken.

Das ist zunächst lustig, verliert aber schnell seinen Reiz, da einige Sterne sehr schwer zu finden sind und Olaf durch falsches Antippen immer wieder die gleichen Sachen erzählt. Ähnlich verhält es sich in den anderen Spielen, die über einzelne In-App-Käufe oder im Bündel gekauft werden können.

Die In-App-Käufe sind zwar mit einer Kindersicherung versehen, da sich der Reiz des kostenlosen Spiels allerdings schnell verliert, kommt man fast nicht umhin, die anderen Spiele zu kaufen.

Da sich dahinter allerdings kein deutlicher Mehrwert und kein großer Spielspaß verbergen, gibt es ordentlich Punkteabzug. Die App eignet sich für ein paar Minuten Ablenkung und in der kostenpflichtig erweiterten Version für wirklich große Fans des kleinen Schneemanns. Für alle anderen lohnt sie sich leider nicht wirklich.

  • Olafs hat seine eigene App
  • kostenlos
  • Kindersicherung der In-App-Käufe
Mir gefällt nicht
  • In-App-Käufe lohnen nicht
  • teure Erweiterung ohne Mehrwert
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.