Nott won't sleep
Developlay
2-3 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Friederike
Online-Redaktion myToys

Nott won’t sleep

Die meisten Eltern kennen diese Situation nur zu gut: Das Kind ist bettfertig, aber an Schlafen ist noch nicht zu denken! Genauso geht es auch dem kleinen Nott aus dieser App. Bevor er schlafen kann, gilt es noch, drei kleine Abenteuer zu bestreiten, bei denen die Unterstützung des Spielers gefragt ist.

Die App „Nott won’t sleep“ von Developlay ist eine wunderschön gestaltete interaktive Geschichte, mit der man kleine Kinder am Abend wunderbar beruhigen und zum Einschlafen bringen kann. Zur Nutzung der App sind weder Sprachkenntnisse noch Navigationselemente notwendig. Allein durch Berührungen mit dem Finger werden verschiedene Aktionen ausgelöst, wodurch die Geschichte vorangetrieben wird. So müssen Kinder beispielsweise Glühwürmchen einsammeln, Notts tierische Freunde finden, die sich im Wald verstecken, oder die Wolken entfernen, die den Mond verdecken. Nachdem die drei Aufgaben erfüllt und Nott und sein Teddy zugedeckt wurden, ist es endlich Zeit zum Schlafen.

Die App ist gut durchdacht und ideal geeignet, um Kindern das Prinzip von Ritualen näherzubringen. Die beruhigende Hintergrundmusik und die liebevolle Gestaltung der verschiedenen Szenen erzeugen eine zauberhaft verträumte Stimmung. Die auszuführenden Aktionen sind für Kleinkinder auch alleine gut zu meistern, ohne zu langweilen. Hier wird altersgerecht das Ursache-Wirkungs-Prinzip geschult. Eine wirklich schöne Abwechslung zu Gutenachtgeschichten und –liedern, die Eltern gemeinsam mit ihrem Kind vor dem Einschlafen erleben können.

Fazit: Eine niedliche interaktive Geschichte, mit der Kleinkinder am Abend wunderbar zur Ruhe gebracht werden können und das Schlafengehen mit einem schönen Ritual verbunden wird.

  • altersgerechte Spielgestaltung
  • zauberhafte Illustrationen und Hintergrundmusik
  • pädagogisch wertvoll
Das könnte Sie auch interessieren:
2-4 J.
0.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.