Meine Stadt: Wunderwimmelbuch
wonderkind interaktionsmedien
2-4 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Meine Stadt: Wunderwimmelbuch“

Ob auf dem Dach, in den Bäumen, beim Ententeich oder im Badezimmer: Die Stadt bietet unendlich viele Wimmelmöglichkeiten. In der wunderschön illustrierten App „Meine Stadt: Wunderwimmelbuch“ sind die Reize des klassischen Such- und Entdeckbildes zeitgemäß erweitert worden.

Herausgekommen ist eine kurzweilige und unterhaltsame App, die sich sowohl inhaltlich als auch in der äußeren Gestaltung an die Bedürfnisse von Kindergartenkindern richtet. Zur Auswahl stehen zunächst drei Szenarien und Tageszeiten, in denen es unterschiedlich wimmelt. In jedem der auswählbaren Bilder gibt es jede Menge zu entdecken. Durch Antippen entstehen kleine Geschichten, die Gegenstände bewegen sich und passende Geräusche kommen hinzu.

Besonders gelungen: So gut wie jedes Objekt in den Bildern ist anklickbar, einige reagieren sogar unterschiedlich beim zweiten Antippen. Wirft die Frau in der Küche den Pfannkuchen beim ersten Mal hoch, bleibt er beim zweiten Mal an der Decke kleben. Diese vielen Details machen die Bilder spannend und unerwartet langlebig, obwohl nur drei Bilder zur Wahl stehen.

Die Bedienung innerhalb der Szenen erfolgt intuitiv und ganz ohne Worte, lediglich für den Start brauchen ganz kleine Entdecker vielleicht ein wenig Hilfe. Hinzu kommt als Unterstützung die schöne Funktion, dass die Kinder sich auf einer angehängten Seite anzeigen lassen können, wo es überall wimmelt. Dank Kindersicherung und dem Verzicht auf störende Werbung können Kinder somit problemlos suchen und entdecken. Falls möglich, empfehlen wir, das Spiel auf dem iPad zu spielen, da das aufmerksame Schauen auf den kleineren Bildschirmen sehr anstrengend wird und ein paar Details nicht so zur Geltung kommen.

Insgesamt ein tolles Bilderbuch, das durch den ruhigen Aufbau und die schöne Gestaltung überzeugt.

  • schöne Illustrationen
  • viel zu entdecken
  • alle Objekte anklickbar
  • kleine Geschichten
Mir gefällt nicht
  • mehr Bilder wären wünschenswert
  • auf kleineren Bildschirmen schnell anstrengend
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.