Erstes Schreiben, erstes Lesen
urbn; pockets
4-9 J.
1,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Erstes Schreiben, erstes Lesen“

Erst der eigene Name, dann das ABC und um die nächste Ecke warten ganze Welten in Büchern – wissbegierigen Vorschülern und Erstklässlern hilft die App „Erstes Schreiben, erstes Lesen“ bei diesem spannenden Unterfangen. Wie bereits in vielen weiteren Apps von urbn; pockets kommen dabei die niedlichen Schleich-Tiere zum Einsatz, die das Lernspiel begleiten und bebildern.

In drei Spielmodi arbeiten sich Kinder in einem klugen System von den Buchstaben über das Zusammensetzen leichter Wörter bis hin zum freien Schreiben. Alle Spielteile bauen aufeinander auf und steigern den Schwierigkeitsgrad so langsam und kontinuierlich, dass die Kinder in einem ruhigen Lernverlauf immer besser werden.

Da am Anfang noch keine Lesekenntnisse vorhanden sind, werden die Spieler von einer ansprechenden Kinderstimme geführt, die das Menü ganz leicht bedienbar macht. Durch die Sprachausgabe werden sowohl die Aufgaben erklärt als auch die Kinder gelobt, beziehungsweise zu neuen Versuchen aufgefordert.

Besonders schön: Bereits im ersten Teil, in dem die Kinder das Alphabet nachmalen, bekommen sie diese mit Hilfe der Anlauttabelle näher gebracht. So gibt es nicht nur das ‚klassische ABC‘, sondern gleich kleine logische Hinweise, die das spätere Schreiben erleichtern.

Leider ist dieses erste der drei Spiele dadurch ein wenig ungewohnt aufgebaut, denn im Durchlauf der Buchstaben fehlen einige. Um das gesamte Alphabet zu sehen, muss dieses am Fuß der Seite manuell geöffnet werden.

Von dieser Unschönheit abgesehen ist die App absolut empfehlenswert, denn sie lässt Kinder allein und in aller Ruhe das Alphabet erkunden und erste Schritte zum Schreiben hin machen.

  • tolle Sprachausgabe
  • kluger Aufbau
  • kinderfreundlich und lernfördernd
  • keine Werbung, keine In-App-Kaufmöglichkeiten
Mir gefällt nicht
  • Anlauttabelle enthält nicht alle Buchstaben
Das könnte Sie auch interessieren:
4-9 J.
2.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.