Das tapfere Schneiderlein - Living Stories
Ravensburger Digital GmbH
4-9 J.
2,99 €
zum Download
Das sagt die Redaktion:
Jasmin
Online-Redaktion myToys

„Das tapfere Schneiderlein - Living Stories“

Mit einer Märchen-App kann man gar nichts falsch machen? „Das tapfere Schneiderlein - Living Stories“ von Ravensburger Digital GmbH beweist zwar nicht das Gegenteil. Dafür haben sich die Macher der Bilderbuch-App aber etwas auf der „Erfolgsgarantie“ ausgeruht.

Keine Frage: Das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm ist und bleibt eine immer wieder gern gelesene oder gehörte Geschichte. Denn eigentlich ist das tapfere Schneiderlein gar nicht so tapfer wie anfangs vermutet. Lediglich sieben Fliegen hat er getötet – und nicht, wie der König vermutet, sieben Riesen.

Dieser Aufgabe muss sich der kleine Bursche nun trotzdem stellen. Schließlich will er das halbe Königreich haben sowie die schöne Prinzessin heiraten. Am Ende hat es das tapfere Schneiderlein schließlich mit zwei Riesen (die er gegeneinander ausspielt), einem (müden) Wildschwein sowie einem Pferd (das er als Einhorn verkleidet) zu tun. Mut und Intelligenz bringen ihm schließlich die Königstochter und den Thron.

Eine etwas verkürzte Version der Geschichte, die zwar optisch sehr schön in eine App umgesetzt wurde, sprechertechnisch jedoch höchstens durchschnitt ist.

Positiv ist hier aber: Ganze fünf Sprachen stehen zur Auswahl, sodass Fremdsprachen gefördert werden können. Trägt eine App den Titel „Living Stories“ erwartet man eigentlich eine Vielzahl interaktiver Möglichkeiten. Das ist hier jedoch leider Fehlanzeige.

Jede Buchseite kann auch zusammengepuzzelt und durch Klicken auf bestimmte Elemente deren Geräusche und gegebenenfalls Bewegungen abgespielt werden. Etwas dürftig für eine App, die für Interaktivität wirbt.

Fazit: Gute App für kleine Kinder, die die Geschichte um „Das tapfere Schneiderlein“ noch nicht kennen. Alle anderen werden wahrscheinlich enttäuscht sein.

  • Geschichte gut zusammengefasst
  • schöne Grafik
  • viele Sprachoptionen
Mir gefällt nicht
  • wenige interaktive Elemente
  • Sprecher nur durchschnittlich
Das könnte Sie auch interessieren:
3-9 J.
4.99€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.