Sago Mini Lastwagen und Bagger
Sago Sago Toys Inc.
3-6 J.
2,99 €
+++=PGEgY2xhc3M9ImRvd25sb2FkLWJ1dHRvbiIgb25jbGljaz0idHJhY2tEb3dubG9hZCgnU2FnbyBNaW5pIExhc3R3YWdlbiB1bmQgQmFnZ2VyJyk7IiB0YXJnZXQ9Il9ibGFuayIgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly9wbGF5Lmdvb2dsZS5jb20vc3RvcmUvYXBwcy9kZXRhaWxzP2lkPWNvbS5zYWdvc2Fnby5Db25zdHJ1Y3Rpb24uZ29vZ2xlcGxheSZobD1kZSI+enVtIERvd25sb2FkPC9hPg===+++
Das sagt die Redaktion:
Maria Lengemann
Maria Lengemann | Inhaberin der Diginauten

Sago Mini Bagger – die Baustelle für kleine Spieler


Sago Mini Bagger ist vor allem für jüngere Spieler gemacht. Unterschiedliche Bauwerke wie Häuser, ein Baumstamm oder ein Schloss können gebaut werden. Verschiedene Baufahrzeuge werden ausgewählt und so wird nach und nach ein großes Bauwerk erschaffen, welches anschließend mit liebevollen Details ausgestattet wird.

Zu Beginn sucht sich der kleine Spieler ein Bauwerk aus. Anschließend erscheinen unterschiedliche Baufahrzeuge, wovon wieder eines gewählt wird. Das Fahrzeug muss nun gesteuert werden, um genügend Erde in den Kipplaster zu bringen. Der Kipplaster macht sich auf den Weg zur Baustelle und befüllt das gewünschte Gebäude mit Erde. Danach wird das nächste Baufahrzeug ausgewählt. Ein Bagger, ein Kran oder ein großer Bohrer können beispielsweise gewählt werden. Erst wenn alle Fahrzeuge im Einsatz waren, kann das Gebäude fertiggestellt werden.

Ist das Haus gebaut, so kann die Farbe gewählt werden. Anschließend kann das Haus mit vielen liebevollen Details dekoriert werden. Hat der kleine Spieler sein Gebäude fertiggestellt, kommt eine Bewohnerin und freut sich über ihr fertiges Haus. Danach wird ein Foto geschossen und das Spiel ist beendet. Nun kann das nächste Bauwerk gefertigt werden.

Auf der Startseite befindet sich ein Button für Eltern. Dort werden die wichtigsten Dinge kurz erklärt, allerdings in der englischen Sprache. Es befindet sich keinerlei Werbung in der App Sago Mini Bagger und In-App-Käufe sind nicht vorgesehen. Kleine Spieler lernen die Welt der Baustelle kennen und können so spielerisch das Bauen von Gebäuden erkunden.
  • bunte, kinderfreundliche Farben
  • einfache Bedienung
  • ruhige Hintergrundmusik
  • liebevoll gestaltet
Mir gefällt nicht
  • kurzer Spielspaß
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.