Pango Imaginary Car
Studio Pango
3-6 J.
2,99 €
+++=PGEgY2xhc3M9ImRvd25sb2FkLWJ1dHRvbiIgb25jbGljaz0idHJhY2tEb3dubG9hZCgnUGFuZ28gSW1hZ2luYXJ5IENhcicpOyIgdGFyZ2V0PSJfYmxhbmsiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vcGxheS5nb29nbGUuY29tL3N0b3JlL2FwcHMvZGV0YWlscz9pZD1haXIuUGFuZ29JbWFnaW5hcnlDYXImaGw9ZGUiPnp1bSBEb3dubG9hZDwvYT4==+++
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Pango Imaginary Car“

Miep, miep! Hier kommt unser selbstgebasteltes fliegendes Unterwasserauto mit Luftballons und Propellerantrieb. Der Phantasie sind nämlich in der App „Pango Imaginary Car“ von Pango nahezu keine Grenzen gesetzt.

Auf einem grünen Kastenpapier können kleine Bastler die verrücktesten Fahrzeuge, Schiffe und Roboter bauen. Am linken Rand stehen dazu jede Menge Bauteile zur Verfügung, das Repertoire reicht von Rädern über Segel, Roboterarme bis hin zu einigen unerwarteten Gegenständen.

Besonders gelungen: Hier können kleine App-Nutzer sowohl frei Hand bauen als auch eine der zahlreichen Vorlagen verwenden. Dadurch fächert sich das Alter der Zielgruppe weit auf, denn für kleinere Kinder funktioniert die App wie eine Art Puzzle, für größere als Spielfeld für komplizierte Konstruktionen mit vielen Details.

Ist das Kunstwerk fertig, wird es per Knopfdruck in eine Landschaft versetzt und dort können die einzelnen Elemente getestet werden. Jedes Bauteil löst eine kleine interaktive Szene aus, die dazu passt. Hat ein Fahrzeug beispielsweise einen Propeller, fliegt es los, sobald dieser angetippt wird. Leider kommt hier auch ein großes Manko zum Vorschein: Die fertigen Konstruktionen können nicht gespeichert werden, was ausgesprochen schade ist.

Insgesamt ist die App rundum kinderfreundlich gestaltet. Der Verweis auf weitere Apps ist mit einer Kindersicherung versehen und auf Werbung oder In-App-Käufe wurde gänzlich verzichtet. Insgesamt gibt es nur wenige Funktionen, so dass die App ganz ohne Worte auskommt.

Kleiner Tipp: Einzelne Bauteile lassen sich entfernen, indem man sie auf das Mülleimer-Symbol zieht.

  • unzählige Kreationen möglich
  • interaktive Elemente
  • Vorlagen können genutzt werden
  • kinderfreundlic
Mir gefällt nicht
  • Bedienung auf kleinen Bildschirmen etwas knifflig
  • fertige Fahrzeuge können nicht gespeichert werden
Das könnte Sie auch interessieren:
3-6 J.
2.37€
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.