Disney Karaoke: Frozen
Disney
6-12 J.
7,03 €
+++=PGEgY2xhc3M9ImRvd25sb2FkLWJ1dHRvbiIgb25jbGljaz0idHJhY2tEb3dubG9hZCgnRGlzbmV5IEthcmFva2U6IEZyb3plbicpOyIgdGFyZ2V0PSJfYmxhbmsiIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vcGxheS5nb29nbGUuY29tL3N0b3JlL2FwcHMvZGV0YWlscz9pZD1jb20uZGlzbmV5ZGlnaXRhbGJvb2tzLmRpc25leWthcmFva2Vmcm96ZW5fZ29vIj56dW0gRG93bmxvYWQ8L2E+=+++
Das sagt die Redaktion:
Simona
Online-Redaktion myToys

„Disney Karaoke: Frozen“

„Let it go! Let it go!“ – die packende Textzeile der tragischen Eiskönigin Anna hat sich in alle Ohren gesetzt und ist von dort auch im Sommer nicht zu vertreiben. Wie immer haben die Macher der Disney-Filme zusammen mit dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ einen Soundtrack geschaffen, der die großen und kleinen Fans von Elsa, Olaf und Anna nachhaltig begeistert hat.

Leider gibt es die tolle App „Disney Karaoke: Frozen“ nur mit den englischsprachigen Liedern und Texten und in einer etwas weniger gelungenen Variante im Vergleich zur iOS-App. Alle, die die Lieder jedoch eh auf Englisch hören und singen, werden sich sehr freuen. Zur Verfügung stehen die neun Lieder des Original-Soundtracks zum Anhören, Anschauen und Mitsingen. Besonders schön: Zu jedem Lied wird der Filmausschnitt in einer tollen Qualität als Video gezeigt, sodass der Film beim Karaoke-Singen wieder auflebt.

Die App eignet sich sowohl um allein die Lieder aufzunehmen oder um mit Freunden zu singen. Leider ist die Gesangsspur nur im Video-Modus verfügbar, im Aufnahmemodus müssen die Kinder allein singen. Alle fertigen Lieder können gespeichert werden und landen in der Galerie, in der sie immer wieder aufrufbar sind.

Abseits der Aufnahme- und Abspielfunktion verzichtet die App auf Werbung, es wird zwar ein In-App-Kauf im Store angekündigt, diesen konnten wir jedoch nirgends finden. So können Kinder mit Englisch-Lesekenntnissen eigenständig zu Gesangskünstlern werden und kleinere Kinder mit Hilfe der Eltern eigene oder gemeinsame Hits aufnehmen. Aber auch nur zum Anschauen lohnt sich der Kauf der App. Lediglich am Anfang ist ein wenig Geduld gefragt, da zunächst alle Lieder über eine stabile WLAN-Verbindung heruntergeladen werden müssen.

  • tolle Video-Qualität
  • zum Mitsingen, Anschauen und Anhören
  • einfache Bedienung
  • eigene Lieder werden in der Galerie gespeichert
Mir gefällt nicht
  • braucht viel Speicherplatz
  • sehr hochpreisig
  • nur auf Englisch
  • keine Gesangsspur im Aufnahmebereich
Das könnte Sie auch interessieren:
Einfach zu bedienen
Diese App ist intuitiv bedienbar, Kinder mit dem empfohlenen Mindestalter können ihre Funktionen auch ohne Einführung durch einen Erwachsenen verstehen.
Ohne Werbung
Diese App beinhaltet keine Werbung wie Pop-ups oder Banner. In-App-Käufe werden nicht angeboten oder können nur mit Hilfe eines Erwachsenen getätigt werden. Sie sind keine Voraussetzung für den eigentlichen Spielspaß.
Langlebig
Diese App wird Ihrem Kind nach Einschätzung unserer Redaktion immer wieder Freude machen, ist also nicht nur ein einmaliges Spielvergnügen.
Lernfördernd
Diese App vermittelt Kindern Wissen und bietet ihnen die Möglichkeit, spielerisch etwas zu lernen. Sie fördert beispielsweise logisches Denken, Kreativität oder Konzentrationsvermögen.
Liebevoll gestaltet
Diese App zeichnet sich durch besonders hübsche, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Illustrationen aus.
Schön vertont
Diese App ist (auch aus Erwachsenensicht) ansprechend vertont, beispielsweise mit schöner Musik oder realistischen Geräuschen unterlegt.
Gut für unterwegs
Diese App kann auch ohne WLAN-Verbindung problemlos geladen werden (kleiner als 50 MB). Sie funktioniert offline bzw. im Flugmodus, eine Nutzung im Ausland ist also ohne Roaming-Gebühren möglich.